Facebook für Arbeitslose

9:55 pm in Arbeitslosigkeit & Jobsuche von jobioo

Warum brauchen wir ein neues Social Network? Reichen Facebook, XING und LinkedIn (…) nicht aus?

Nun, die Idee hinter JOBIOO ist es, dass manche in der Phase der Arbeitslosigkeit lieber anonym bleiben wollen – was auf vielen der genannten Portale nicht erwünscht ist:

Auf JOBIOO ist es also nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht, sich mit einem Pseudonym zu registrieren.